kreuz & quer – Das Programm für junge Erwachsene im KBW

Kakao + Revolution: Film und Gespräch

DO 22.07.21, 19:00 – 21:00 Uhr


Hospitalkirche, Büchsenstraße 33

Eintritt: 5,00 €


Das junge soziale Start-Up fairafric aus München revolutioniert die Schokoladenwelt: Es stellt Schokolade – from tree to bar – gänzlich in Ghana her. Denn auch wenn der weltweite Kakaoanbau hauptsächlich in Westafrika stattfindet, die Schokoladenproduktion und damit der Gewinn fließen meistens in Europa.

Indem fairafric nicht nur Rohstoffe aus Afrika exportiert, sondern die Schokolade selbst dort herstellt, schafft es Arbeitsplätze außerhalb der Landwirtschaft und verfünffacht das lokale Einkommen im Ursprungsland.

An diesem Abend sind fairafric zu Gast. Gemeinsam schauen wir ihren aktuellen Film, erfahren in einem Impuls-Vortag mehr über die Pionierarbeit der Schokoladenproduktion in Ghana und kommen mit den Gründer*innen des Startups ins Gespräch. Schokolade bringen sie natürlich auch mit!

Anmeldung bis 15.07.21 unter: katharina_at_b27-stuttgart.de

Kooperation mit: B27 (Eine Veranstaltungsreihe für junge Erwachsene beim Evang. Bildungszentrum Hospitalhof)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Zurück