kreuz & quer – Das Programm für junge Erwachsene im KBW

glauben.hoffen.lieben

Ausstellung
FR 24.11.17 – SO 07.01.18


Haus der Kath. Kirche
Königstr. 7, Stuttgart

Eintritt frei


glauben. hoffen. lieben. beschreibt ein Projekt, das unter der Leitung der österreichischen Künstlerin Birte Brudermann die Vorstellungen von einheimischen und geflüchteten Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen in Stuttgart erspürt. Junge Menschen mit religiös, kulturell, gesellschaftlich und politisch unterschiedlichen Wurzeln und Lebensläufen wurden zu ihren Vorstellungen einer gerechten Gesellschaft und den drei Erfahrungsbereichen glauben.hoffen.lieben. befragt.

Die Ergebnisse werden in einer Ausstellung präsentiert. Die Ausstellungseröffnung ist gleichzeitig ein Zusammenkommen aller beteiligten Partner und Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer, die ihre Erfahrungen und die Ergebnisse vorstellen und zur Diskussion stellen. Zur Eröffnung erscheint eine Publikation als Ausstellungskatalog und Sammlung der Texte und Interviews.

Auftaktveranstaltung: Fr, 24.11.2017, 19 Uhr,
im Haus der Katholischen Kirche,
Königstr. 7, Stuttgart.
Ausstellungsdauer: 24.11.2017- 07.01.2018.
täglich 9-19 Uhr, außer 02.12.2017 und an Sonn- und Feiertagen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Zurück
© kreuz & quer  Das Programm für junge Erwachsene im KBW | Impressum & Datenschutz | AGB