Sprachtreff

MO 01.08.16 – FR 31.08.18

Gemeinsam sprechen und üben wir Deutsch.

Jeden Montag seid ihr herzlich eingeladen.
17 Uhr – 18:30 Uhr
Kostenlose Veranstaltung.

Mehr Information
Keine Anmeldung erforderlich

querdenker

mitgestalten und querdenken!

MI 16.11.16 – MI 13.12.17

Du wolltest schon immer mal mit einem Philosophen über Freiheit diskutieren, eine Kunstausstellung auf die Beine stellen, und Deinen Lieblingsautor oder Lieblingsmusiker treffen? Dann bist Du mit Deinen Ideen bei uns richtig.

Mehr Information
Keine Anmeldung erforderlich

Worte werfen - Poetry Slam

Ein Kurs für Menschen mit Behinderung und Menschen, die mit Ihnen schreiben möchten

DO 28.09.17 – FR 29.09.17

Die Dichterin Pauline Füg und der Dichter Tobias Heyel arbeiten seit 2005 zusammen. Sie beobachten die Menschen, die sie umgeben, und bringen mit Wortspielen die Leute um sie herum zum Zuhören und Schmunzeln. So stellen sie die Frage, ob man nicht lieber langsamer sein sollte als die Dunkelheit, wenn schon ein Großteil der Menschen schneller sein möchte als das Licht.

Mehr Information | Anmelden bis 26.09.17

Frauencafé und Gesundheit

Für junge Frauen mit Fluchterfahrung

MI 04.10.17 – MI 06.12.17

Einmal in der Woche treffen sich junge Frauen, die sich nach ihrer Flucht in Stuttgart ein neues zu Hause aufbauen wollen. Bei Tee und Gebäck ist Zeit, andere und ihre Erfahrungen kennen zu lernen, sich auszutauschen und Freundschaften zu schließen.

Mehr Information
Keine Anmeldung erforderlich

Die Gelübde meines Bruders

Film mit anschließendem Gespräch mit Gregor Weimar, Eintritt frei

MI 25.10.17, 19:00 Uhr

“Mein Bruder Gregor will katholischer Ordensbruder bei den Steyler Missionaren werden und ich verstehe die Welt nicht mehr. Wie kann er allen Ernstes darüber nachdenken, ein Leben in Keuschheit, Armut und Gehorsam zu führen?”

Ein Dokumentarfilm von Stephanie Weimar über die Lebensentscheidung ihres Bruders und ihre persönliche Auseinandersetzung damit.

Mehr Information | Anmelden bis 20.10.17

Lichtbilder - Zeichnungen mit Licht und Objektiv

Ein Fotografieworkshop mit Tobias Heyel

DO 07.12.17, 17:30 Uhr – 21:30 Uhr

Im Advent werden die dunkeln Straßen durch künstliche Lichter variationsreich und mit viel Fantasie erleuchtet. Dieses Spiel von Dunkelheit und Lichtspielen nehmen wir als Ausgangspunkt für den Fotografieworkshop mit dem Fotografen und Poetryslammer Tobias Heyel. Er möchte mit euch durch die Straßen ziehen und Lichtbilder einfangen und erschaffen. Was ihr dazu benötigt, ist ein guter Blick und eine Spiegelreflexkamera.

Mehr Information | Anmelden bis 30.11.17

© kreuz & quer  Das Programm für junge Erwachsene im KBW | Impressum & Datenschutz | AGB